Privacy statement

Der Schutz Deiner persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. An dieser Stelle möchten wir Dich daher über den Datenschutz auf unserer Website informieren. Selbstverständlich beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) sowie ggf. andere datenschutzrechtlich relevante Bestimmungen.

1. Nutzung der Website iro.blue

1.1 Datenübermittlung und -protokollierung zu systeminternen Zwecken

Dein Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an den Heimdallr-Webserver. Es handelt sich dabei um folgende Informationen:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • URL der verweisenden Webseite („Referrer“),
  • abgerufene Datei / Webseite,
  • Menge der gesendeten Daten,
  • Browsertyp und -version,
  • Betriebssystem,
  • Deine IP-Adresse

Die oben genannten Daten werden in Server Logdateien getrennt von den anderen Daten gespeichert, die Du im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben hast. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Diese Daten werden zum Zweck der Funktionskontrolle und gegebenenfalls zur Fehleranalyse anonymisiert ausgewertet und spätestens nach 7 Tagen gelöscht.

1.2 Cookies

Zur Gewährleistung der Funktionalität unserer Website verwenden wir so genannte „Cookies“. Mit Hilfe dieser „Cookies“ können bei dem Aufruf unserer Webseite Dateien auf Deinem Rechner gespeichert werden. Diese enthalten keine personenbezogenen Daten und werden nach zwei Stunden oder nach Ende der Browser-Session automatisch gelöscht („Session Cookie“). Du hast die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Deinem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Deinem Browser zu verhindern. Hierdurch könnte allerdings die Funktion unserer Website eingeschränkt werden.

Es gibt länger lebende Cookies, die Konfigurationen über Deinen Login hinaus in Deinem aktuellen Browser speichern. Diese lassen aber keinen Rückschluss auf Dich als Person zu, sondern merken sich nur Konfigurationen von Oberflächen.

2. Nutzung des Heimdallr Dienstes

Der Standort des Heimdallr-Servers ist in Deutschland. Die Nutzung des Heimdallr-Dienstes unterliegt deutschem Recht.

2.1 Anmeldung

Das Login bei Heimdallr erfolgt über ein Google, ein Trustmaster oder ein Facebook „Single Sign-On“ (OAuth). Für diese Services gelten die folgenden Datenschutzrichtlinien:

Bei der Nutzung einer der Logins werden folgende Daten über Dich von Google bzw. Trustmaster oder Facebook an den Heimdallr-Server übertragen und verarbeitet:
  • Deine GoogleID bei Google und Trustmaster, Deine FacebookID bei Login über Facebook.
  • Dein Name
  • Dein Profilbild
  • primäre Mail-Adresse
Bei Login über Trustmaster, werden zusätzlich folgende Daten übertragen und gespeichert, falls in TM hinterlegt:
  • Deine Trustmaster ID
  • Agentenname
  • Zello Nutzername
  • Location
Unabhängig von der gewählten Login Art werden außerdem Informationen zu der übermittelten Google ID bei externen Services angefragt und gespeichert:

2.2 Registrierung als Heimdallr Nutzer

Zur Registrierung als Heimdallr-Nutzer erheben wir von Dir im Anmeldeformular zusätzlich zu den bei der Anmeldung über den Sign-In-Button folgende Pflichtangaben:

  • Ingress-Agentenamen
  • Ingress-Fraktion
Optional kannst Du noch weitere Angaben über Dich machen, die dann zu Deinem Profil gespeichert werden:
  • Dein Standort
  • Dein Zelloname
  • Dein Telegram Account

2.3 Abgabe der Daten an Dritte

Da dieses Verzeichnis ein Nutzerverzeichnis ist, gibt es eine Abgabe an Dritte. Dies soll jedoch nur auf klar definierten Bereichen passieren und nur dort, wo es sinnvoll erscheint:

  • Jeder Nutzer, der im System "verifiziert" ist, kann alle Daten anderer verifizierter Nutzer einsehen.
  • Administratoren können zusätzlich auch Daten nicht verifizierter Nutzer einsehen.
  • Bei Benutzung von Heimdallr wird die Google ID oder die Trustmaster ID des Nutzers bei den externen Services (s.o.) abgefragt zum Zweck der Ermittlung des aktuellen Service Status des Agenten. Der externe Service kann dabei erkennen, dass diese Google bzw Trustmaster ID in dieser Heimdallr Instanz benutzt wird. Weitere personenbezogene Daten werden jedoch nicht übermittelt.
  • Informationen zu Benutzern dieses Services sind auch über einen Telegram Bot einsehbar. Dieser Bot antwortet jedoch nur verifizierten Heimdallr Nutzern, die ihren Telegram Account dem Service bekannt gegeben haben.

2.4 Datenschutzerklärung OpenStreetMaps

Diese Webseite benutzt einen Kartenservice, der von der OpenStreetMap Foundation (St John’s Innovation Centre, Cowley Road, Cambridge, CB4 0WS, United Kingdom, kurz OSMF) zur Verfügung gestellt wird.
Der Betreiber des Heimdallr Services hat keine Kontrolle über die Benutzung der Daten bei OSMF. Informationen über den Umgang mit den bei der Benutzung des OSM Services übergebenen Daten kannst Du in der der OSMF Datenschutzerklärung nachlesen.

3. Auskunft- und Widerrufsrecht

Ihr könnt jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über eure bei uns gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung verlangen sowie Eure bei uns gespeicherten Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Wendet Euch hierzu bitte an die in der Anbieterkennzeichnung angegebene Kontaktadresse.
Wir stehen Euch gerne für weitergehende Fragen zu unseren Datenschutzhinweisen und zur Verarbeitung Eurer personenbezogenen Daten zur Verfügung.

Löschung des Accounts

Euch steht in eurem Profil die Funktion des Löschens eures Accounts zur Verfügung. Dies bewirkt eine sofortige und rückstandsfreie Löschung eurer Daten im Service. Daten, die euch in Logfiles evtl betreffen, bleiben dadurch unberührt, werden dann aber mit dem üblichen Zyklus des Logfile Löschens entfernt.